Forschung

Auf unserem Kleinsthof wollen wir in Naturkreisläufen arbeiten und leben.
Wir bieten Schülern und Studenten die Möglichkeit Projektarbeiten zu schreiben und vernetzen uns mit den Erfahrungen und Können naturbewusster Menschen.
„Das ist es, was Lernen bedeutet; Plötzlich verstehst du etwas, was du schon immer gewusst hast, aber in einer neuen Weise.“ (Doris Lessing)

Link Beschreibung
Essbare Stadt und Bürgerinitiativen auf städtischem Grün
Dhanyata Giuletta Solanki und Christian Hoffman, Referenten zum 10. Scheunenforum am 17. Juni 2017
Praxisforschung in Zusammenarbeit mit dem Umweltamt SPN seit 2011 Bericht zu den Bodenuntersuchungen im Versuchsfeld „Klärschlammkompost“ EM – Hof Pinokkio

untersucht durch LMI (Lausitz-Märkisches Ingenieubüro)

Praxisforschung in Zusammenarbeit mit dem Umweltamt SPN seit 2011 2014 legte Thomas Steinhaus, Student an der Uni Marburg und Praktikant im Umweltamt eine Belegarbeit mit einer Zwischenbilanz vor, die zur Einsichtnahme auf dem Pinokkiohof ausliegt.
Untersuchung der Bodenveränderungen eines Versuchsbeetes durch mehrjähriges Aufbringen von Klärschlammkompost aus eigener Pflanzenkläranlage
Endbericht
Dr. Straub PKA
„Untersuchung zur Wirkung effektiver Mikroorganismen bei der Abwasserreinigung“ von Dr.-Ing. Andrea Straub an der Hochschule Lausitz in 2010.